Woche der Meinungsfreiheit

Krisen und Umbrüche werfen wichtige Fragen für die Zukunft der Gesellschaft auf. Extreme Stimmungen und Meinungen werden national wie international lauter, der demokratische Diskurs gerät unter Druck. Mit der „Woche der Meinungsfreiheit“ machen der Börsenverein, Buchbranche und Zivilgesellschaft vom 3. bis 10. Mai 2022 auf die Bedeutung der Meinungsfreiheit für eine freie, demokratische und vielfältige Gesellschaft aufmerksam.

Hier finden Sie eine Medienliste, die eine Auswahl der in der Stadtbücherei Erding vorhandenen Bücher für Jugendliche und Erwachsene vorstellt.

Börsenverein des dt. Buchhandels